Arzt- und Patientenrecht

Die Kanzlei ist im Bereich des Arzt- und Patientenrecht tätig und verfügt hier über langjährige Erfahrung.

Auf Seiten des Patienten klären wir die Frage eines Behandlungsfehlers. Hierzu fordern wir für den Patienten zur Klärung, ob ein Behandlungsfehler vorliegt, zunächst Behandlungsdokumentationen an, holen sodann außergerichtliche Gutachten ein und setzen bei Behandlungs- oder Aufklärungsfehlern beim Schädiger Schmerzensgeld und Schadenersatz auch auf gerichtlichem Wege durch. Unter Schadenersatz fallen die Positionen wie z.B. Haushaltsführungsschaden, Verdienstausfall, Unterhaltsschaden, Pflegemehrbedarf und weitere Kosten, die im Zusammenhang mit der Fehlbehandlung angefallen sind.

Unsere Kanzlei verfügt über ein Netzwerk von Fachärzten, die uns beratend zur Seite stehen.

Auf Behandlerseite stehen wir für die Abwehr des Vorwurfs eines Behandlungs- und Aufklärungsfehlers und damit der Abwehr der Schmerzensgeld- und Schadenersatzforderungen sowie bei Verstößen gegen die Dokumentationspflicht bei Amts-, Land- und Oberlandesgerichten zur Verfügung. Ebenfalls bearbeiten wir Verfahren in dem Bereich des Arztstrafrechtes.

Privat- und Kassenarztrecht

Im Privat- und Vertragsarztrecht (ehemals Kassenarztrecht) betreuen wir unsere Mandanten im Zulassungs- und Ermächtigungsverfahren. Zudem beraten wir bei Regressfragen, insbesondere bei Honorar- und Plausibilitätsprüfungen sowie Wirtschaftlichkeitsprüfungen (Durchschnittswert-, Richtgrößen-, Zufälligkeits-, Einzelfallprüfungen, sonstige Schäden).

Rechtsbeistand bieten wir des Weiteren im Rahmen von Disziplinarverfahren und bei Fragen bezüglich der Honorarverteilung, des Berufsrechts und des Gebührenrechts an.

Ebenso stehen wir für die Durchsetzung privatrechtlicher Ansprüche zur  Verfügung.

Unsere Anwälte sind zudem an Ihrer Seite, wenn Fragen rund um die Themen Praxisgründung, Praxisübernahme oder Praxisabgabe bestehen. Hier erarbeiten wir für Sie die entsprechenden Verträge und überprüfen bereits vorhandene Verträge.

Personenschadenrecht

Das Tätigkeitsfeld im Rahmen des Personenschadenrechts besteht aus der Durchsetzung von Ansprüchen, die wegen Körperverletzung nach strafrechtlichen Handlungen oder Unfällen, Unfällen im häuslichen Bereich oder aber Unfällen, die aufgrund der Verletzung von Verkehrssicherungspflichten wie z.B. Straßenschäden, Verletzung der Streupflicht bei Glatteis oder Tierhalterhaftung anfallen.

Unsere Kanzlei verfügt über langjährige Erfahrung und vertiefte Kenntnisse bei der Beratung und Vertretung Schwerstgeschädigter insbesondere von Wachkomapatienten.

Sozialrecht

Im Bereich des Sozialrechtes verfügen wir über umfangreiche Kenntnisse. Unsere Kanzlei bietet die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung aus den Teilbereichen

  • Unfallversicherungsrecht (Verletztengeld und Verletztenrente nach Arbeitsunfall)
  • Schwerbehindertenrecht (Grad der Behinderung, Merkzeichen)
  • Kranken- und Pflegeversicherungsrecht (Krankengeld, Kostenübernahme aus Behandlungs-, Heilmittel- und Hilfsmittelversorgung)
  • Arbeitslosen- und Arbeitslosenförderungsrecht (Arbeitslosengeld I und II, Sanktionen, Sperrzeiten, Maßnahmen zur Teilhabe am Arbeitsleben, Existenzgründung)
  • Sozialhilferecht (Grundsicherung im Alter, Ansprüche an Angehörige bei Eintritt der Sozialhilfebedürftigkeit, Kostenübernahme bei Unterbringung in einem Heim)

In manchen Fällen ist schnelles Handeln erforderlich. Sofern die gesetzlichen Bestimmungen erfüllt sind, leiten wir für Sie das einstweilige Rechtsschutzverfahren oder aber auch die Untätigkeitsklage ein.

Verkehrsrecht

Die anwaltliche Tätigkeit im Bereich des Verkehrsrechts umfasst die Beratung und Vertretung bei Verkehrsunfällen mit Regulierung von Sach- und Personenschäden. Zudem vertreten wir Sie im Verkehrsstrafrecht, in Bußgeldsachen, in Führerscheinangelegenheiten und bei Fragen des Autokaufs sowie bei versicherungsrechtlichen Problemen.

Versicherungsrecht

Im Versicherungsrecht helfen wir Ihnen bei der Durchsetzung von Kostenerstattungsansprüchen gegenüber der privaten Krankenversicherung und der privaten Unfallversicherung. Zudem helfen wir bei der Geltendmachung der Versicherungsleistungen z.B. aus einer Berufsunfähigkeits- oder Lebensversicherung.

Erbrecht

Sollten Sie bei der Gestaltung von Testamenten rechtliche Beratung benötigen, stehen wir zur Verfügung. Ebenfalls stehen wir für die Geltendmachung und Abwehr von Pflichtteilsansprüchen und erbrechtlichen Auseinandersetzungen zur Verfügung.